Audacity- das „Gratis-Tonstudio“

Audacity- das „Gratis-Tonstudio“

Audacity ist sozusagen ein „Gratis-Tonstudio“ zum Aufnehmen, Bearbeiten und Abspielen von Audio-Dateien. Die Open-Source-Software ist leicht zu handhaben und bietet dabei eine Vielzahl an Werkzeugen sowie Effekten um eine Audiodatei zu bearbeiten. Audacity gibt es auch als PortableApp.

Gerade für Kinder sind Hörmedien inzwischen ein wichtiger Bestandteil ihrer Lebenswelt. Deshalb ist es wichtig, dass Kinder über die Erzeugung und Bearbeitung von Audiofiles nachdenken und erkennen, dass Inhalte, die zuerst von ihnen produziert wurden, mit einfachen Mitteln verändert werden können.

Audacity kann gut in den allgemeinen Unterricht mit eingebunden werden und ist für verschiedene Altersstufen geeignet.

Einsatzmöglichkeiten:

  • Musikunterricht: Lied oder Musikstück aufnehmen
  • Deutschunterricht: Hörspiel oder Podcasts erarbeiten
  • Aufnahmen in allen anderen Fächern möglich

Podcasting bezeichnet das Produzieren und Anbieten von Audio- und Videodateien über das Internet. Podcasts in der Schule können zum einen als Materialquelle dienen, aber auch im Fremdsprachenunterricht eingesetzt werden. Außerdem kann in einer Vielzahl von Fächern ein Podcast zu einem bestimmten Thema erstellt werden. Genau dafür ist Audacity bestens geeignet. Mehr dazu unter http://www.podcast.de/.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.