Deutsche Internetbotschafterin spricht sich für das Schulfach Informatik aus

Gesche Joost: Deutsche Internetbotschafterin will Grundschüler zu Codern machen. (Foto: Next Berlin / Flickr Lizenz: CC BY 2.0)

Gesche Joost: Deutsche Internetbotschafterin will Grundschüler zu Codern machen. (Foto: Next Berlin / Flickr Lizenz: CC BY 2.0 )

In einem Beitrag in dem Magazin t3n spricht sich die neue Internetbotschafterin der Bundesregierung Gesche Joost für die Vermittlung grundlegender Programmierkenntnisse bereits in der Grundschule aus.

Die Presseinformation der BITKOM (Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.) vom 24. März 2014 mit dem Titel „Mehrheit der Lehrer fordert Informatik als Pflichtfach“ geht in die gleiche Richtung.

Weitere Links zum Thema:

Dieser Beitrag wurde unter Schulfach Informatik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.